Home

Der Handyklingelton der Gerichtsmedizinerin

Freitag, 20. Januar 2012 | Autor: Michael

Heute beim Jugendschöffengericht.

Mitten in der Erläuterung ihres Gutachtens  hatte ich das Gefühl, dass Hansjörg Felmy wieder auferstanden ist. Mit aller Macht.

Sie brauchte etwa eine Minute, um Klaus Doldinger zum Verstummen zu bringen. Währenddessen erstattete sie, ohne eine Miene zu verziehen und gegen den Tatortkrach anschreiend,  ihr mündliches Gutachten.  Sehr beeindruckend.

Tags »

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Thema: Musikalisches

Diesen Beitrag kommentieren.

4 Kommentare

  1. 1
    egal 

    Welche Melodie wars denn?

  2. 2
    Anna 

    Frauen sind nun mal multitasking. Wir können vieles – gleichzeitig.

  3. 3
    Stephan 

    Ja,stimmt Frauen sind 100% Multitaskingfähig. Ich habs erleben dürfen und bin noch immer hin und weg von ihren beeindruckenden Fähigkeiten auf allen Gebieten: telefonieren, schminken und mit Papis Audi mir an der roten Ampel ins Heck krachen. So geschehen vor 2 Wochen. muss ich erwähnen dass Sie blond gefärbt war?

  4. 4
    Michael 

    @egal: Tatort halt…

Kommentar abgeben

google